Dörrautomat – Kleiner Helfer für besonders gute Ergebnisse

Clatronic DR 3525 Dörrautomat TZS First Austria – Dörrgerät Klarstein KG3-Fruit-Jerky-8 Dörrgerät Stöckli Dörrautomat Dörrex
Model
Leistung 300 W 240 W 650 W 600 W
Temperaturen ca 50 – 70 °C 35 – 70 °C 1 – 68°C 30 – 70 °C
Gewicht 1,8 kg 1,7 kg 6 kg 3,1 kg
Material Kunststoff Kunststoff Kunststoff Kunststoff
Vorteile einfache Bedienung
gute Verarbeitung
einfache Reinigung
einfache Bedienung
einfache Reinigung
inkl. Rezeptbuch
gleichmäßiges Trocknen
leise im Betrieb
bequeme Bedienung
einfache Bedienung
sehr stabil
BEI AMAZON ANSEHEN* BEI AMAZON ANSEHEN* BEI AMAZON ANSEHEN* BEI AMAZON ANSEHEN*

DörrautomatIn der Küche dürfen kleine und praktische Helfer in der heutigen Zeit einfach nicht mehr fehlen, hier macht auch der Dörrautomat keine Ausnahme. Auch wenn dieser gerade im Vergleich zu anderen Geräten relativ selten genutzt wird, ist seine Funktionalität unbestritten. Doch die Beliebtheit hat sich in den letzten Jahren in eine positive Richtung entwickelt. Immer mehr Menschen und Nutzer erkennen die Vorteile und entscheiden sich für den Kauf. Dank der großen Auswahl sowie der fortgeschrittenen Technik ist dies zudem ein Schritt, den nur die wenigsten anschließend bereuen werden.

 

Wie sieht der Dörrautomat-Markt aus?

Natürlich gilt für den Dörrautomat Markt das selbe Prinzip, wie dieses überall anzutreffen ist. Je größer die Nachfrage nach dem jeweiligen Produkt, desto größer ist auch das Angebot. Durch die zuletzt deutlich angestiegene Nachfrage wächst auch das Sortiment also immer weiter an. Die Hersteller bieten heute für alle Ansprüche und Geschmäcker das genau richtige Modell an. Gerade für Laien ist dies ein sehr großer Vorteil, die sich bisher mit dem Thema nicht beschäftigt haben. Denn heute sind auf dem Markt sehr günstige Modelle zu finden, die sich bestens für den Einstieg eignen. Zudem ist zu erwarten, das Fortschritte in der Technik und der Entwicklung in den kommenden Jahren weitere Modelle hervorbringen.

Die Preisgestaltung der Dörrautomaten…

Dank der großen Auswahl gibt es auch preislich für alle Ansprüche genau die passende Kategorie. Besonders beliebt sind hier die bereits erwähnten, besonders günstigen Modelle. Diese sind bereits ab einem Preis von nur ca. 30 Euro erhältlich. Wer den Dörrautomat jedoch regelmäßig verwendet, sollte mehr investieren. Sehr gute Automaten  kosten etwa 100 -200 Euro, bei Bedarf sind noch teurere Varianten verfügbar. Dörrautomaten, die für den professionellen Einsatz geeignet sind, kosten auf dem freien Markt bis zu 400 Euro. Beachtest Du vor dem Kauf einige Aspekte, findest Du mit wenig Aufwand das passende Gerät. Unnötige Investitionen verhinderst Du hierdurch sehr effizient.

 

Leckere und haltbare Knabbereien selbst machen

DörrobstTrockenobst ist ein besonders beliebtes Beispiel für etwas, was sich mit einem Dörrautomaten fabrizieren lässt. Ob getrocknete Äpfel oder getrocknete Bananen, hier gibt es für jeden Geschmack genau das richtige Obst. Viele Deutsche erfreuen sich der Leckereien regelmäßig, was auch die steigende Beliebtheit der Automaten erklärt. Allerdings geht es beim Kauf der neuen Dörrautomaten nicht nur um den persönlichen Geschmack der Deutschen, dieser kann mit vielen weiteren Vorteilen punkten.

Gesundes Naschen mit wenigen Kalorien

Chips, Schokolade und Co. schmecken zwar sehr lecker, haben allerdings viele Kalorien und setzen sich beim regelmäßigen Verzehr direkt auf die Hüfte. Die Lebensmittel aus dem Dörrautomat sind hierzu eine praktische, leckere und gesündere Alternative. Gerade die zahlreichen Obstsorten punkten mit leckerem Geschmack und geringer Kalorienzahl. Diese lässt sich zudem mit einfachen Mitteln beeinflussen. Bei den meisten Dörrautomaten ist das Einstellen und Anpassen des Zuckergehalts gar kein Problem. Das fertige Lebensmittel entspricht dann den eigenen Geschmäckern.

Wichtige Nährstoffe

Das Praktische bei einem Dörrautomaten: Die meisten Nährstoffe bleiben auch nach dem Dörrvorgang vollkommen erhalten. Das Selbe gilt auch für wichtige Vitamine. Lediglich das empfindliche Vitamin C geht durch den Dörrvorgang zu einem gewissen Teil verloren. Mineralien bleiben hingegen komplett erhalten, selbst nach einiger Zeit der Lagerung handelt es sich also noch um ein sehr gesundes Lebensmittel.

Sparsamer Betrieb moderner Dörrautomaten

In der heutigen Zeit gibt es natürlich weitere Möglichkeiten, um Lebensmittel erfolgreich zu Dörren. Eine Möglichkeit ist hier der klassische Backofen. Allerdings dauert dies deutlich länger und benötigt viel Energie. Der Ofen muss über einen längeren Zeitraum hinweg arbeiten. Deutlich sparsamer ist der Einsatz eines Dörrautomats. Dieser benötigt gerade im Hinblick auf die regelmäßige Verwendung deutlich weniger Strom und kann somit bares Geld sparen. Die Effizienz der Dörrautomaten hat sich in den letzten Monaten und Jahren deutlich verbessert, das Sparpotenzial ist dementsprechend groß.

Do-It-Yourself – Viel Geld sparen mit wenig Aufwand

Gleichzeitig bietet das Selber Dörren auch ein großes Sparpotenzial. Dies ist gerade bei der regelmäßigen Verwendung ein sehr wichtiger Aspekt, der nicht außer Acht gelassen werden sollte. Denn egal ob gedörrtes Obst oder gedörrtes Fleisch, diese Lebensmittel sind beim klassischen Kauf im Supermarkt oder Discount sehr teuer. Die eigene Zubereitung dieser Lebensmittel ist deutlich günstiger, dank der modernen Technik ist der Aufwand zudem sehr gering.

Leckere Lebensmittel für den ganzen Haushalt

Wie bereits erwähnt, erfreuen sich viele Menschen dem leckeren und gesunden Snack aus dem Dörrautomat. Sowohl für Kinder wie auch für Erwachsene sind die kleinen Snacks genau das richtige. Allerdings geht dies bei Bedarf noch deutlich weiter. Auch Hunde, Katzen und andere Haustiere genießen die Lebensmittel aus dem Dörrautomaten.

* am 5.02.2017 um 17:44 Uhr aktualisiert

* am 12.07.2017 um 7:22 Uhr aktualisiert

* am 12.07.2017 um 7:21 Uhr aktualisiert

Gedörrte Lebensmittel als Snack für den Hund

DörrobstWie bereits erwähnt, ist in der heutigen Zeit auch das Dörren von Fleisch und anderen tierischen Bestandteilen gar kein Problem. Hier stehen unterschiedliche Möglichkeiten zur freien Auswahl. So eignen sich aus dem Bereich Geflügel das Fleisch von der Gans, von der Ente, vom Hähnchen und auch von der Pute zum Dörren. Auch beim Schwein, Rind, Kalb und Lamm ist dies gar kein Problem. Mit dem richtigen Dörrautomaten lassen sich diese Lebensmittel innerhalb kurzer Zeit konservieren, dörren und somit auch über einen längeren Zeitraum hinweg lagern. Auch bei Innereien ist das Präparieren auf diese Art und Weise sehr gerne möglich. Zum Dörren geeignet sind Herz, Leber, Pansen und Lunge. Der Vorteil ist nicht nur die einfache und lange Lagerung, sondern auch der gesundheitliche Aspekt spielt hier eine sehr wichtige Rolle. Denn durch das eigene Dörren sind weder schädliche Gewürze noch andere Inhaltsstoffe enthalten, welche häufig Bestandteil der gekauften, gedörrten Lebensmittel sind.

Konservierung und Lagerung – Kein Problem

Gerade in der früheren Zeit spielte die Konservierung und Lagerung von Lebensmitteln eine wichtige Rolle. Das Dörren war hierfür eine sehr gute, sinnvolle und günstige Möglichkeit. Zwar ist dieser Aspekt heute durch die permanente Verfügbarkeit aller Lebensmittel nicht mehr so relevant, allerdings auch nicht vollkommen unwichtig. Mit einem Dörrautomaten stellst Du lange haltbare und leckere Lebensmittel her. Bei richtiger Lagerung halten diese mehrere Wochen vollkommen ohne Probleme.

Was versteht man unter „Dörren“ überhaupt?

Im Grunde ist das Prinzip Dörren sehr einfach. Denn hier wird dem jeweiligen Lebensmittel ganz einfach die Flüssigkeit, bzw. das Wasser entzogen. Das Ziel dieser Maßnahme ist eine längere Haltbarkeit. Denn je weniger Wasser im Lebensmittel enthalten ist, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit des Verderbens. Anders, als viele Menschen denken, handelt es sich beim Dörren nicht um eine moderne Methode. Im Gegenteil, denn das Dörren kann auf eine sehr lange Geschichte zurückblicken.

Allerdings gibt es beim Dörren auch Nachteile, die natürlich beachtet werden müssen. So sollte sich jeder Nutzer der Tatsache bewusst sein, dass das Verderben der Lebensmittel lediglich verzögert wird. Denn beim eigentlichen Dörren werden die Fäulniserreger nicht abgetötet. Da diese jedoch in einem feuchten Milieu, also vor allem in frischen Lebensmitteln, deutlich besser und schneller gedeihen, verderben gedörrte Lebensmittel deutlich langsamer. Dennoch empfiehlt sich ein Verzehren möglichst schnell nach dem erfolgreichen Dörren, damit diese genießbar und lecker sind.

Wie funktionieren moderne Dörrautomaten heute?

Das Prinzip bei einem Dörrautomaten ist heute so einfach wie wohl noch nie zuvor. Auch der Aufbau ist sehr unkompliziert. Der Automat besteht aus einem Heizelement sowie einem zugehörigen Gebläse. Die Lebensmittel, denen die Feuchtigkeit entzogen werden soll, befinden sich auf Etagen direkt über dem Heizelement und Gebläse. Die heiße Luft befördert das Gebläse nach oben und sorgt somit für ein Erwärmen der Lebensmittel. Als logische Konsequenz verdampft die Feuchtigkeit der Lebensmittel, der Vorgang des Dörrens funktioniert durch den permanenten Betrieb des Gebläses innerhalb relativ kurzer Zeit.

Warum ist selber Dörren für den Hausgebrauch eine gute Idee?

Ein kurzer Gang durch einen beliebigen Discounter oder einen Supermarkt zeigt sehr deutlich, dass heute gedörrte Lebensmittel in großer Vielfalt zur Verfügung stehen. Allerdings haben diese Lebensmittel einen gravierenden Nachteil, der vom Kauf abhält. Denn diese sind sehr häufig mit entsprechenden Chemikalien und Zusatzstoffen behandelt. Das Ziel dieser Behandlung ist nicht nur eine Verstärkung des Geschmacks, sondern auch eine längere Haltbarkeit. Allerdings stellen diese Zusätze ein gesundheitliches Risiko dar und belasten den Körper unnötig. Auch auftretende Allergien können hier ein Hindernis darstellen und machen einen Genuss unmöglich. Das Selber Dörren ist eine gesunde Alternative. Hier kommen weder die genannten Chemikalien noch Konservierungsstoffe zum Einsatz, sodass die selbst gedörrten Lebensmittel deutlich gesünder sind.

Wie sollten die gedörrten Lebensmittel gelagert werden?

Damit die lange Lagerzeit wirklich realisierbar ist, sollte jederzeit auf die richtige Lagerung der Lebensmittel beachtet werden. Da diese immer noch einen Anteil von 10-15 Prozent an Feuchtigkeit haben, ist ein Verderben bei falscher Lagerung weiterhin ziemlich schnell möglich. Sehr wichtig ist eine luftdichte Verpackung. Auch zusätzliche Feuchtigkeit darf natürlich keine Chance erhalten, an die Lebensmittel zu gelangen. Sind die Lebensmittel dann sicher verpackt, ist ein dunkler und kühler Platz die richtige Wahl.

Welche verschiedenen Dörrautomaten gibt es eigentlich auf dem Markt?

Generell lassen sich zwei verschiedene Typen von Dörrautomaten unterscheiden, die heute auf dem Markt zur Auswahl stehen. Technisch und funktional basieren diese jedoch eigentlich alle auf dem Prinzip, lediglich bei der Art, wie die Lebensmittel in den Automaten gegeben werden, gibt es größere Unterschiede. Verfügbar sind Dörrautomaten sowohl mit dem Einschub- wie auch mit dem Stapelsystem. Das Einschubsystem weist eine ähnliche Funktionalität und einen ähnlichen Aufbau wie der klassische Backofen auf. In mehreren Schienen lassen sich hier Gitter verstauen und einsetzen, auf welchen sich die zu trocknenden Lebensmittel befinden. Das Trocken ist hierdurch auch in mehreren Ebenen möglich und eignet sich vor allem dann, wenn eine größere Menge gedörrt werden soll.

Beim Stapelsystem kommen zwar auch klassische Gitter zum Einsatz, die Stapelung dieser ermöglicht jedoch keine einzelne Entnahme eines beliebigen Gitters. Dementsprechend muss ein Gitter nach dem anderen entnommen werden. Eine spontane und individuelle Verwendung ist dementsprechend, gerade im Vergleich zum Einschubsystem leider nicht möglich.

 

Große Auswahl für alle Ansprüche

Wie bereits erwähnt, ist die Auswahl der verschiedene Dörrautomaten in den letzten Monaten und Jahren gerade durch die ständig steigende Nachfrage immer weiter angewachsen. Dies mag zwar auf der einen Seite einen großen Vorteil darstellen, sorgt andererseits aber auch wieder für eine gewisse Überforderung bei den Kunden und Interessenten. Gerade, wenn das Thema Dörrautomat völlig neu ist und man sich bisher nicht mit diesem Thema beschäftigt hat, ist dies eine häufige Folge. Zudem gibt es generelle Punkte und Aspekte, die beim Kauf eine sehr wichtige Rolle spielen. Werden diese bei der Suche direkt mit einbezogen, gestaltet sich diese direkt deutlich leichter. Der passende Dörrautomat kann hierdurch innerhalb kurzer Zeit gefunden werden.

 

Auf die Lautstärke achten…

Beim Kauf sollte immer ein Blick auf die Lautstärke während der Verwendung geachtet werden. Denn je nach Modell ist ein moderner Dörrautomat relativ laut. Damit sich dies nach dem Kauf nicht zum störenden Problem entwickelt, sollte beim Kauf hierauf geachtet werden. Vorhandene Rezensionen und natürlich auch die Angaben des Herstellers helfen hierbei deutlich. Bei Bedarf lässt sich ein besonders leises Modell auswählen.

 

Individuelle Bedienung ist wichtig…

Gerade, wenn der neue Dörrapparat mit verschiedenen Lebensmitteln zum Einsatz kommt, sind individuelle Einstellungs- und Bedienungsmöglichkeiten sehr wichtig. Gerade die hochwertigen Modelle erfüllen diesen Anspruch in der Regel vollkommen ohne Probleme. Hier stehen sogar unterschiedliche Programme zur freien Auswahl, die auf die entsprechenden Lebensmittel angepasst sind.

 

Die Größe des Dörrautomaten…

Ist der Platz in der Küche bereits vor dem Kauf knapp, findet der Dörrautomat nur schwerlich einen passenden Stellplatz. Denn tatsächlich handelt es sich bei diesem Gerät um einen relativ großen Helfer in der Küche, der natürlich auch dementsprechend viel freien Stauraum für sich beansprucht. Vor dem eigentlichen Kauf ist es deshalb sehr wichtig zu überprüfen, ob der neue Automat auch wirklich passt. Natürlich geben die Hersteller und Shopbetreiber die genauen Maße des Automaten im Rahmen der Beschreibung immer mit an. Vor dem Kauf ist ein genaues Lesen der Informationen dementsprechend sehr wichtig, da dann auch gemessen werden kann.

 

Dörrapparat kaufen – Schnell, sicher und günstig

Haben Sie sich dazu entschlossen, einen Dörrautomaten kaufen zu wollen, in der Küche einzusetzen und von den zahlreichen Vorteilen zu profitieren? Dann steht nun der eigentliche Kauf an. Beachten Sie die oben genannten Aspekte und Hinweise vor dem Kauf, gestaltet sich dieser direkt deutlich leichter. Generell ist das Dörrautomat kaufen über das Internet eine sehr gute Wahl. Hier profitieren Sie unter anderem von einer besonders großen Auswahl, denn online sind zahlreiche Modelle und Varianten verfügbar. In den großen Online Shops gibt es den Dörrautomaten von vielen großen und bekannten Marken, allerdings stehen auch günstige Alternativen unbekannter Marken zur Wahl. Gleichzeitig profitieren Sie auch von günstigen Preisen sowie einem hohen Sparpotenzial. Der Online Kauf ist gerade im Vergleich zum klassischen Fachhändler vor Ort eine sinnvolle und günstige Möglichkeit, um viel bares Geld zu sparen.

Dörrgerät Dörrex – Qualität und moderne Technik für beste Ergebnisse

Das Stöckli Dörrgerät Dörrex ist ein gutes Beispiel für einen modernen und leistungsstarken Dörrapparat. Das Modell Dörrex gehört preislich zwar zur gehobenen Mittelklasse, punktet aber mit hoher Funktionalität. Zudem begeistert das Stöckli Dörrgerät zusätzlich mit praktischen Eigenschaften, so lässt sich das Modell Dörrex bei Bedarf auch mit dem passenden Timer verwenden. Mit insgesamt drei Gittern ist das Stöckli Dörrgerät Dörrex auch für größere Mengen sehr gut geeignet. Beim Stöckli Dörrgerät Dörrex könnte die Bedienung kaum einfacher sein, hiermit kommen auch Laien sehr gut zurecht. Nach einer kurzen Eingewöhnung sitzt hier mit Sicherheit jeder Handgriff. Zudem ist das Stöckli Dörrgerät Dörrex für unterschiedlichste Arten von Lebensmitteln sehr gut geeignet, egal ob Fleisch, Obst oder auch Kräuter.

Dörrautomat Test – Hilfe bei der Wahl des richtigen Modells

Wer sich nicht sicher ist, welches Modell den eigenen Ansprüchen entspricht, darf sehr gerne den Dörrautomat Test zu Rate ziehen. Unterschiedliche Institute nehmen im Dörrautomat Test die zahlreichen Modelle genau unter die Lupe. Der Dörrautomat Test zeigt beispielsweise die genauen Stärken und Schwächen direkt auf einen Blick. Gerade, wenn ein neuer Dörrapparat auf den Markt kommt, erfolgt hier oft ein praktischer Dörrautomat Test. Institute, die häufig einen Dörrautomat Test durchführen, sind beispielsweise die Stiftung Warentest, der TÜV oder andere Verbraucherportale. Der Dörrautomat Test lässt sich in der Regel direkt online lesen und aufrufen. Da der Dörrautomat Test immer wieder aktualisiert wird, hat dieser auch in einigen Wochen und Monaten noch eine entsprechende Aktualität.

 

Dörrapparat Vergleich – Unterschiedliche Modelle auf einen Blick erfassen

Zusätzlich zum praktischen Dörrgerät Test finden Sie hier auch einen entsprechenden Vergleich. In diesem werden zahlreiche Modelle direkt gegenübergestellt. Hierdurch erfassen Sie zu jedem Dörrgerät direkt die wichtigsten Informationen. Für welche Lebensmittel ist das jeweilige Dörrgerät wirklich geeignet? Wie einfach lässt sich das Dörrgerät bedienen? Welches Zubehör beinhaltet der jeweilige Dörrapparat? All diese und natürlich weitere Fragen bedürfen einer schnellen und hilfreichen Antwort, da diese vor einem Kauf besonders wichtig sind. Der Dörrapparat Vergleich stellt Ihnen diese Informationen besonders übersichtlich und praktisch bereit. Die entsprechenden Informationen zu jedem Dörrgerät sind in einer Tabelle zusammengefasst.

Hierbei werden natürlich unterschiedliche Bedürfnisse und Ansprüche beim Kauf berücksichtigt. So gibt es hier sowohl ein besonders günstiges Dörrgerät, welches hervorragend für den ersten Einstieg geeignet ist, wie auch einen besonders hochwertigen Dörrapparat, der sich vor allem bei einer regelmäßigen und häufigen Nutzung schnell rentiert. Dies erleichtert Ihnen die Suche nach einem passenden Dörrautomat mit Sicherheit sehr deutlich. Ärger, Frust und Überforderung lassen sich durch den Dörrgerät Vergleich mit wenig Aufwand auf ein absolutes Minimum reduzieren, sodass Sie ganz entspannt einkaufen können.

BILD PRODUKT BESCHREIBUNG PREIS ANGEBOT
1 Clatronic DR 3525 Dörrautomat Produktbeschreibung › € 26,91 * € 31,04

* inkl. MwSt. | am 5.02.2017 um 17:44 Uhr aktualisiert

2 TZS First Austria – Dörrgerät Produktbeschreibung › € 44,95 * € 109,95

* inkl. MwSt. | am 5.02.2017 um 17:44 Uhr aktualisiert

3 TV Das Original 01251 Gourmetmaxx Dörrautomat, 250 W, limegrün / weiß Produktbeschreibung › € 34,99 * € 39,99

* inkl. MwSt. | am 5.02.2017 um 17:42 Uhr aktualisiert

4 Klarstein KG3-Fruit-Jerky-8 Dörrgerät Produktbeschreibung › € 96,99 * € 97,05

* inkl. MwSt. | am 5.02.2017 um 17:40 Uhr aktualisiert

5 Stöckli Dörrgerät mit Timer und 3 Metallgittern Produktbeschreibung › € 156,00 * € 179,60

* inkl. MwSt. | am 5.02.2017 um 17:38 Uhr aktualisiert

6 Stöckli Dörrautomat Dörrex Produktbeschreibung › € 125,00 * € 154,90

* inkl. MwSt. | am 12.07.2017 um 7:22 Uhr aktualisiert

7 Adler AD 6654 Dörrautomat Obsttrockner Früchtetrockner, 400 W Produktbeschreibung › € 37,95 *

* inkl. MwSt. | am 12.07.2017 um 7:21 Uhr aktualisiert

8 Hendi Dörrautomat mit 6 Schubladen Produktbeschreibung › € 117,00 *

* inkl. MwSt. | am 12.07.2017 um 7:21 Uhr aktualisiert

9 Steba ED 5 Elektronischer Dörrautomat, 5 Etagen, Kräutermatte, 350 W Produktbeschreibung › € 58,99 * € 89,99

* inkl. MwSt. | am 12.07.2017 um 7:21 Uhr aktualisiert

10 Syntrox Germany Edelstahl Dörrgerät Dörrautomat Edelstahl 350 Watt Trockner Dehydrator Dörrapparat,Dörrer.Trockengerät mit 5 Etagen Produktbeschreibung › € 65,99 * € 99,95

* inkl. MwSt. | am 12.07.2017 um 7:20 Uhr aktualisiert